Über uns/Kontakt

Die Interessengruppe Greenhattan wurde von vier quartierengagierten Personen aus Kleinhüningen und dem Rest Basels gegründet. Unser Ziel ist es, den Hochhaus- und Betonvisionen der bisherigen Hafenarealplanung ein ökologisches und soziales Modell gegenüberzustellen. Wir wollen ein zukunftsgerichtetes genossenschaftliches Ökoquartier, das den Zielen Basels und den Bedürfnissen der Anwohnenden gerecht wird.

  • Sonja Back, verheiratet, Kleinhüningerin, 2 Kinder, Teilzeitarbeitnehmende, Familienfrau- und Organisatorin. Vision von einem beispielhaften Pionierprojekt in Sachen max. ökologisches Leben/Wohnen und Arbeiten. Ein Konzept, das aufzeigen kann, dass ökologisches Verhalten nicht per se mit Verlust und Einschränkung zu tun hat, das zukunftsweisend und entwicklungsfähig ist.
  • Philippe Bovet, freischaffender Journalist im Umwelt- und Energiebereich,
    Präsident von NWA Region Basel, Vorstandsmitglied Grüne BS, Autor vom Buch Ecoquartiers en Europe. www.bovet-energie.ch
  • Susanne Kress, Bewohnerin Kleinhüningen, Bibliothekarin, Co-Präsidentin der vpod Gruppe Uni/Museen, Mitglied Elternrat Primarschulhaus Kleinhüningen, will für Basel DAS zukunftgerichtete Ökoquartier der Schweiz!
  • Tonja Zürcher, Bewohnerin Kleinhüningen, Grossrätin, Regionale Geschäftsführerin WWF Aargau, Vorstandsmitglied im Quartiertreffpunkt Kleinhüningen, beim VCS beider Basel und beim MieterInnenverband Basel, Co-Präsidentin BastA!. www.tonjazuercher.ch

 

Kontakt

Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen.

* indicates required field